Newman Rundbrief 2013

Eingetragen bei: Rundbrief | 0

Rom, im Juni 2013

Liebe Newman-Freunde!

In einem Vortrag sagte der selige John Henry Newman: „Die Wahrheit wird nur zur Geltung gebracht werden durch das Opfer derer, die für sie eintreten“ (Lectures on the Present Position of Catholics in England, London 1857, 403). Dies ist für den großen englischen Konvertiten nicht nur ein schönes Wort, sondern

Newman – Rundbrief 2012

Eingetragen bei: Rundbrief | 0

Liebe Newman-Freunde!

Wie wir im vergangenen Jahr angekündigt haben, erhalten Sie unsere Newman-Rundbriefe nun in elektronischer Fassung. Wir hoffen, dass dadurch der Austausch von Informationen und Erfahrungen unter den Newman-Freunden erleichtert wird.

Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass

Newman-Rundbrief 2011

Eingetragen bei: Rundbrief | 0

Rom, im Mai 2011

Liebe Newman-Freunde!

Im vergangenen Jahr erfolgte die lang ersehnte Seligsprechung von John Henry Newman. Was können wir vom neuen Seligen lernen? Warum wurde er selig gesprochen? Worin besteht seine Bedeutung für unsere Zeit?

Auf diese Fragen kann man viele Antworten geben. Bei der heiligen Messe anlässlich der Seligsprechung am 19. September 2010 im Cofton Park in Birmingham sprach Papst Benedikt XVI. in seiner Predigt von Newman als..

Newman-Rundbrief 2010

Eingetragen bei: Rundbrief | 0

Newman wird selig gesprochen!

John Henry Newman wird von Papst Benedikt XVI. am 19. September in Coventry (England) zur Ehre der Altäre erhoben.

Liebe Newman-Freunde!

Es ist uns eine große Freude, nach vielen Jahren des Wartens und Hoffens mit Ihnen die Nachricht von Newmans Seligsprechung teilen zu können. Wir haben mit der Aussendung des Rundbriefes gewartet, um Ihnen das soeben offiziell bestätigte Datum und den Ort der Seligsprechung mitteilen zu können.

Rundbrief 2008 – Newman und Rom

Eingetragen bei: Rundbrief | 0

Dr. Brigitte Maria Högemann FSO

Lange bevor John Henry Newman die Stadt Rom zu Gesicht bekam, muss schon der Klang ihres Namens lebhafte Bilder in ihm wachgerufen haben. Nicht nur die antike Stadt mit ihrer dreitausendjährigen Geschichte sowie das Königreich, die Republik und das Kaiserreich mit ihrem Aufstieg und Niedergang wird ihm vor Augen gestanden […]

Rundbrief 2007 – Beten mit John Henry Newman

Eingetragen bei: Rundbrief | 0

Dr. Philip Boyce O.C.D., Bischof von Raphoe, IrlandDas Interesse am Gebet hat in den letzten Jahrzehnten wieder zugenommen. In der westlichen Gesellschaft, in der Wissenschaft und Technik enorme Fortschritte gemacht haben, spüren immer mehr Menschen, dass Reichtum und Wohlstand kein letztes Glück vermitteln können, weil sie die Sehnsucht des Herzens nicht zu stillen und die tieferen Probleme des Lebens nicht zu lösen vermögen.

1 2